Batterieverordnung

Werbung:

Batterieverordnung

R├╝cknahme von verbrauchten Akkus und Batterien
ÔÇô Unsere R├╝cknahmepflicht als H├Ąndler:
Wir sind als H├Ąndler, gesetzlich dazu verpflichtet, Batterien und Akkus, die bei uns gekauft wurden unentgeltlich zur├╝ckzunehmen. Bitte nehmen Sie dieses Angebot an und helfen Sie dabei, unsere Umwelt sauber zu halten.
ÔÇô Ihre R├╝ckgabepflicht als Verbraucher:
Das Batteriegesetz verpflichtet alle B├╝rgerinnen und B├╝rger, ge- und verbrauchte Batterien und Akkus aller Art ausschlie├člich ├╝ber den Handel oder die speziell daf├╝r eingerichteten Sammelstellen, z.B. auf Wertstoffh├Âfen zu entsorgen. Eine Entsorgung ├╝ber den Hausm├╝ll ist strikt untersagt.
ÔÇô R├╝ckgabestellen:
Sie k├Ânnen die Batterien und Akkus bei den ├Âffentlichen Sammelstellen Ihrer Gemeinde und ├╝berall dort abgeben, wo Batterien und Akkus verkauft werden. Sie haben auch die M├Âglichkeit, diese in unserer Zentrale in N├╝rnberg abzugeben.
ÔÇô Entsorgung ist kostenfrei:
Die Entsorgung ist f├╝r Sie kostenfrei, auch an Verkaufsstellen, wo Sie die Batterien und Akkus nicht gekauft haben.

Batterien sind mit dem Zeichen und einem der chemischen Symbole
ÔÇô Cd (=Batterie enth├Ąlt Cadmium),
ÔÇô Hg (=Batterie enth├Ąlt Quecksilber) oder
ÔÇô Pb (=Batterie enth├Ąlt Blei)
versehen.

Alte Elektroger├Ąte geh├Âren nicht in den Hausm├╝ll
ÔÇô Seit dem 24. M├Ąrz 2006 d├╝rfen alte Elektroger├Ąte nicht ├╝ber den Hausm├╝ll entsorgt werden. Die Regelung betrifft alle elektronischen und elektrischen Ger├Ąte, von der elektrischen Zahnb├╝rste bis zum Heimsolarium, von der Waschmaschine bis zur Digitalkamera, egal wie alt. Auch Leuchtmittel, Leuchtstoffr├Âhren und Energiesparlampen geh├Âren dazu.
ÔÇô Die Ger├Ąte werden kostenfrei von St├Ądten und Gemeinden zur├╝ckgenommen. Die R├╝cknahme erfolgt an Sammelstellen oder es wird sogar eine Abholung angeboten. In der Regel werden schon bestehende Sammelsysteme (z. B. Wertstoffh├Âfe, Sperrm├╝llabholung) genutzt.

[tc-latest-product] Werbung: